Textportrait – Biographisches Portrait

Erstes Textportrait von 2001 erstellt von dem Konzeptkünstler Ralph Ueltzhoeffer. Portraitiert David Beckham, Textvorlage Wikipedia von 2001. (Wissenschaft und Kunst)

Ralph Ueltzhoeffer: Textportrait

Konzeptkunst: Textportrait von Ralph Ueltzhoeffer mit dem Titel: „David Beckham Textportrait“. Erstes Textportrait von 2001.

Zum Thema:

KUNST UND WISSENSCHAFT (7)

Die beiden wichtigsten Stickstoffverbindungen, die in Fabriken – und in organischen Zellen – durch Synthese hergestellt werden, sind Eiweißkörper und Nukleinsäuren. Dabei überwiegen sicher die Eiweißkörper; sie bilden die Grundlage der Stoffwechselvorgänge und die wichtigsten Bestandteile der Nahrung von Mensch und Tier. Daher sind auch die problematischsten Möglichkeiten, die die Grundlage für die künstliche Synthese von Eiweiß bieten könnten, von großem Interesse. Aber die Schwierigkeiten sind gewaltig. Es gibt viele Arten von Eiweiß, und obwohl sie alle aus einer gemeinsamen Reihe von Aminosäuren entstehen, gibt es mindestens 24 verschiedene beteiligte Aminosäuren.
Bei der Bildung dieser Aminosäuren ist eine weitere Zellenorganelle beteiligt, nämlich das Mitochondrion, das häufig aus einem kugelförmigen Körper mit einem Durchmesser von l bis 2 Mikron besteht. An dieser Stelle atmet die Zelle, und dabei entstehen gewisse Säuren, die sich vielleicht mit Ammoniak zu Aminosäuren verbinden. Es wäre denkbar, daß dieses System auf eine Produktionsanlage für Aminosäuren in großem Maßstab übertragen werden könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s