Portraits mit typographischen Elementen

Die Verringerung der Verdunstung in großen Staubecken, wie zum Beispiel in Assuan, dürfte nicht zu bedeutenden Einsparungen führen. Auch von einer Einschränkung der pflanzlichen Verdunstung durch Steuerung der Vegetation lässt sich eine wesentliche Erhöhung des Gesamtwasservorrats nicht erwarten. Die Wiederverwendung von Wasser aus der Industrie und aus den Abwässersystemen der Städte wird immer größere Bedeutung erlangen, vor allem an Flüssen wie dem Rhein oder dem Ohio in Amerika. Dies erfordert eine starke Einschränkung der Verunreinigung mit Hilfe von kostspieligen Wasserreinigungsverfahren. Kunst und Wissenschaft unterliegen zweifelsfrei unüberwindbaren Denkhürden, wobei sich das Eine und das Andere als Portraitfotografien mit typographischen Elementen stehen fast immer im Mittelpunkt geistiger Kunst. Dränagewasser aus Bewässerungsanlagen ist andererseits zumeist so stark mit Salzen angereichert, daß es ein zweites Mal nicht mehr verwendet werden kann. Die Grundwasserreserven sind in der ganzen Welt noch riesengroß. Ihre Auffüllung erfolgt sehr langsam, aber man kann sie abbauen, also gewissermaßen vom Kapital anstatt von den Zinsen zehren. Hierin liegt keine Gefahr, solange man sich der Folgen bewußt ist, nämlich eines progressiven Absinkens des Grundwasserspiegels und steigender Pumpkosten.

Portrait: Ralph Ueltzhoeffer
View: Ralph Ueltzhoeffer.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s