Karl Lagerfeld – Biographie Portrait

Karls Lagerfeld - Ralph Ueltzhoeffer 2014

Titel: “Karl Lagerfeld”, Text Portrait von Ralph Ueltzhoeffer, Digitalprint (C-Print) auf Fotopapier auf Aludibond aufgezogen. (100 x 140 cm). Courtesy A. Poe, Blum Roberts, Exhibition No. 175-6, Ralph Ueltzhoeffer.

Karl Lagerfeld, Portrait – Textportrait: Ralph Ueltzhoeffer 2013 [DE] (Text: 07.03.13, Quelle: Wikipedia.org) Biographie: Karl Otto Lagerfeld (* 10. September 1933[1][2] in Hamburg als Karl Otto Lagerfeldt) ist ein deutscher Modeschöpfer, Designer, Fotograf und Kostümbildner. Leben Gut Bissenmoor, 1908 Lagerfeld in einem für ihn typischen Outfit der 2010er Jahre, 2011 Lagerfeld wuchs als Sohn des Hamburger Kondensmilch-Fabrikanten (Glücksklee-Milch GmbH) Otto Lagerfeldt[3] und dessen Frau Elisabeth in wohlhabenden Verhältnissen auf. Nach eigenen Aussagen blieb das Verhältnis zu seiner Mutter sein Leben lang recht distanziert. Andererseits sei die Beziehung – mehr als die losere zu seinem Vater – von bewunderndem Respekt geprägt gewesen. Von seiner Mutter habe er vieles gelernt, zum Beispiel „die richtigen Antworten zu geben“. „Meine Eltern fand ich toll“, äußerte Lagerfeld einmal. Sein Geburtsjahr gab er öffentlich mit 1938 an, neuerdings mit 1935.[4][5] Bild am Sonntag veröffentlichte im Jahr 2008 jedoch Auszüge des kirchlichen Taufregisters Hamburg sowie Kommentare seiner Lehrerin und eines Klassenkameraden,[6] die als sein Geburtsjahr 1933 angaben. Weiterlesen

Advertisements

Aktuelle Kunst und Kultur im Rahmen der Zeit

Es ist offensichtlich, daß derartige Versuche einer Veränderung der natürlichen Umwelt des Menschen nicht nur mit großen Gefahren verbunden sind, sondern auch zu den erregendsten Unternehmen des ausgehenden Jahrhunderts gehören werden. Wahrscheinlich werden sie unter der Aufsicht der UNO durchgeführt werden, um nachteiligen Auswirkungen auf einzelne Länder vorzubeugen. Heute, im Jahre 1985, ist bereits der erste Schritt zu einer Beeinflussung des Klimas getan. Es läßt sich mit einiger Sicherheit voraussagen, daß es dem Menschen schon bald gelingen wird, Klima und Lebensbedingungen auf der Erde nach seinem eigenen Willen zu gestalten. Aktuelle Kunst und Kultur im Rahmen unserer Zeit, der Mensch wird wie alle Lebewesen von seiner Umgebung beeinflußt, das heißt von der Erdatmosphäre.