Bob Dylan Biographie – Musiker Portrait

Bob Dylan (Musiker) Textportrait Bob Dylan von Ralph Ueltzhoeffer, Bob Dylan (USA) Dylan begann Ende der 1950er-Jahre als Folkmusiker und wandte sich Mitte der 1960er-Jahre der Rockmusik zu. Ralph Ueltzhoeffer, Kunst aus Texten, Biographien, Schrift (Bob Dylan, Wikipedia-Text).

Bob Dylan (Ralph Ueltzhoeffer) Textportrait
Bob Dylan, Biographie Portrait von Ralph Ueltzhoeffer – Bob Dylan Musiker Portrait.

Werbeanzeigen

Julien Roux Galerie Hamburg: Hengevoss-Duerkop

Galerie Hengevoss-Duerkop Hamburg, Kunstausstellung: Julien Roux, Titel der Ausstellung: Triangular Colorful Constructions. Zeitraum der Ausstellung – Vernissage / Ausstellungsbeginn und Ausstellungsende: 27.10.10. Ausstellungsrezensionen, Galerie Hengevoss-Duerkop Hamburg: Informationen über Künstler und Werke: Julien Roux. Forumsbeiträge zur aktuellen Ausstellung: Julien Roux; Ralph Ueltzhoeffer; Eva Hild. Forumsbeitrag, Ausstellung von Julien Roux, Galerie Hengevoss-Duerkop Hamburg: Aktualisierte Beiträge.
Diskussionsforum Kunst: Julien Roux

Passend zur Ausstellung: Julien Roux Galerie Hamburg: Hengevoss-Duerkop

Weiterlesen

Kurt Cobain

Kurt Cobain, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
Kurt Cobain, Portrait/Porträt – Textportrait Kurt Cobain – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer 2009 [DE] (Text: 23.06.09 Wikipedia.org – Kurt Cobain) Kurt Donald Cobain (* 20. Februar 1967 in Aberdeen, Washington; † 5. April 1994 in Seattle) war ein US-amerikanischer Rockmusiker. Besondere Berühmtheit erlangte er als Sänger und Gitarrist der Band Nirvana, für die er zudem fast alle Lieder schrieb […] Text: Kurt Donald Cobain (* 20. Februar 1967 in Aberdeen, Washington; † 5. April 1994 in Seattle) war ein US-amerikanischer Rockmusiker. Besondere Berühmtheit erlangte er als Sänger und Gitarrist der Band Nirvana, für die er zudem fast alle Lieder schrieb. Leben Kindheit und Jugend bis 1986 Als Sohn von Wendy und Donald Cobain und Bruder von Kimberly Cobain verlebte Kurt Cobain seine Kindheit in Aberdeen, 140 Kilometer südwestlich von Seattle. Weiterlesen

John Lennon

John Lennon, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
John Lennon, Portrait/Porträt – Textportrait John Lennon – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer 2009 [DE] (Text: 23.06.09 Wikipedia.org – John Lennon) John Winston Lennon (später John Winston Ono Lennon), MBE (* 9. Oktober 1940 in Liverpool, England; † 8. Dezember 1980 in New York, USA) war ein englischer Musiker, Komponist und Autor. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Musikgruppe The Beatles […] Text: John Winston Lennon (später John Winston Ono Lennon), MBE (* 9. Oktober 1940 in Liverpool, England; † 8. Dezember 1980 in New York, USA) war ein englischer Musiker, Komponist und Autor. Weiterlesen

Charles Baudelaire

Charles Baudelaire, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
Charles Baudelaire, Portrait/Porträt – Textportrait – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer 2010 [DE] (Text: 09.06.10 Wikipedia.org – Charles Baudelaire) Charles-Pierre Baudelaire (* 9. April 1821 in Paris; † 31. August 1867 ebenda) war ein französischer Schriftsteller. Er gilt heute als einer der größten französischen Lyriker überhaupt und als einer der wichtigsten Wegbereiter der europäischen literarischen Moderne […]

Bob Dylan

Bob Dylan, Ralph Ueltzhoeffer Textportrait
Bob Dylan, Portrait/Porträt – Textportrait – Biographie: Ralph Ueltzhoeffer 2010 [DE] (Text: 09.06.10 Wikipedia.org) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 in Duluth, Minnesota; eigentlich Robert Allen Zimmerman) ist ein US-amerikanischer Folk- und Rockmusiker, Dichter und Maler. Bob Dylan singt, spielt Gitarre, Mundharmonika und Klavier und gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts […] Text: Bob Dylan [ˈdɪlən] (* 24. Mai 1941 in Duluth, Minnesota; eigentlich Robert Allen Zimmerman) ist ein US-amerikanischer Folk- und Rockmusiker, Dichter und Maler. Bob Dylan singt, spielt Gitarre, Mundharmonika und Klavier und gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts.[1] Dylan begann Ende der 1950er-Jahre als Folkmusiker und wandte sich Mitte der 1960er-Jahre der Rockmusik zu. Seine Texte waren zu Beginn seines Schaffens von den Inhalten der Folkbewegung und einem ihrer bekanntesten Vertreter, Woody Guthrie, später auch von symbolistischen Dichtern wie Arthur Rimbaud, Charles Baudelaire und Dylan Thomas, aber auch von der Bibel beeinflusst. Kindheit und Jugend [Bearbeiten]Bob wurde als erstes Kind von Abraham „Abe“ Zimmerman (1911–1968) und seiner Frau Beatrice „Beatty“ Stone (1915–2000) in Duluth, Minnesota, im Mittleren Westen der USA geboren. Seine Eltern waren Nachfahren ukrainisch-jüdischer Immigranten, die 1905 aus Odessa in die USA übergesiedelt waren.[2] Im Februar 1946 wurde sein jüngerer Bruder David Benjamin geboren. Zur selben Zeit erkrankte sein Vater an Poliomyelitis und verlor seine Stellung als leitender Angestellter bei Standard Oil. Weiterlesen